Salam!, hier einloggen oder zuerst registrieren

Suffa e.V. wurde am 14.03.2014 gegründet und ist als ein gemeinnütziger Verein beim Amtsgericht Essen registriert. Die Vorstandmitglieder/innen von Suffa e.V. sind ehrenamtlich tätig. Die Dienste von Suffa e.V. sind kostenlos. Suffa e.V. hat zum Ziel, seine Tätigkeit in zwei Bereichen auf- und weiterzubauen.

 

1. Suffa e.V.-Bildungsförderung
: Suffa e.V. fördert die Bildung der Schüler/innen, Studenten/innen und Akademiker/innen, indem er sie auf ihrem Bildungsweg sowohl materiell mit Stipendien, als auch ideell mit Beratung, Betreuung und Vernetzung unterstützt und begleitet. Wir beabsichtigen eine Förderung anzubieten, die auf die Bedürfnisse der muslimischen Schüler/innen, Studenten/innen und Akademiker/innen zugeschnitten ist. Dabei setzen wir auch auf die Ideen und das Engagement der Jugendlichen selbst. Es ist daher erwünscht, dass diese sich einbringen und eigene Initiativen entwickeln.

 

2. Suffa e.V.-Bildungswerk für islamischen Religionsunterricht
: Unser Auftrag, als Suffa e.V.-Bildungswerk, ist es den muslimischen Lehrkräften Kenntnisse und Kompetenzen zu vermitteln, die sie befähigen, die Qualität der pädagogischen Arbeit zu optimieren, die schulischen Entwicklungsprozesse mitzugestalten und mitzubestimmen. Dabei liegt unser Schwerpunkt beim islamischen Religionsunterricht (IRU) bzw. Islamunterricht.

 

Zudem sehen wir es auch als unser Auftrag, Kenntnisse und Kompetenzen zu der allgemeinen Thematik „Islam in der Schule” zu vermitteln, die sowohl eine bessere Zusammengehörigkeit, als auch ein Zusammenleben im gegenseitigem Respekt ermöglichen. 
Die Angebote dienen aber auch der Selbstreflexion sowie der Motivation, sich als ein Teil dieser Gesellschaft für die schulische Entwicklung zu engagieren. In diesem Zusammenhang bieten wir Fortbildungen, Begutachtungen und Supervisionen an. Unser Angebot umfasst auch eine Plattform für den Austausch von Ideen, Erfahrungen und Materialien. Dafür haben wir die Internetseite www.federkorb.de erstellt, über die die Lehrer/innen für das Fach Islamischer Religionsunterricht (IRU) bzw. Islamunterricht kostenlos verschiedene Methoden, Materialien und Vorlagen herunterladen als auch ihre eigenen Ideen, Erfahrungen und Materialien hochladen und anderen Kollegen/innen zur Verfügung stellen können. Weitere Informationen sind auf der Internetseite zu finden.

Anmelden or Registrieren